Taekwondo Club Leverkusen e.V.
 Taekwondo Club Leverkusen e.V.    

Vielen Dank an alle die uns hier auf unseren Seiten schon besucht haben.Die ersten Hunderttausend Klicks sind geschafft und jetzt gehts mit neuem Schwung an die nächsten Hunderttausend!! 

Taekwondo Club Leverkusen e.V.

Um diesen tollen Sport eine Gelegenheit zu bieten, zu zeigen wie vielfältig und wirkungsvoll Taekwondo sein kann, gründeten wir am 13.11.2011 den Taekwondo Club Leverkusen.

Die Gründungsversammlung bestand aus 9 Gründungsmitgliedern und 2 Beisitzern. Mittlerweile sind noch einige Leute dazu gekommen und der Trainingsbetrieb wurde am 09.01.2012 aufgenommen.

Am 15.12.2011 war dann die Unterschrift beim Notar und die Eintragung in das Vereinsregister beim Amtsgericht Köln ist erfolgreich abgeschlossen und auch das Finanzamt hat für den TCL eine Steuernummer herausgegeben. 

Im weiteren Verlauf unserer Vereinsgeschichte wurde der TCL Mitglied in folgenden Verbänden.

 

TTV e.V. Fachverband für traditionelles Taekwondo.

FVM, Breitensportdachverband in NRW

LSB-NRW, Landessportbund Nordrhein Westfahlen

SB-Lev, Sportbund Leverkusen

 

Die Zugehörigkeit zu den diversen Verbänden und Sportbünden ist für den TCL sowohl gesetzlich vorgeschrieben, als auch notwendig um unseren Mitgliedern die Möglichkeiten anbieten zu können, Taekwondo zu erlernen.

 

Natürlich sind wir keine blutigen Anfänger und in unseren Reihen sind Sportler die insgesamt schon über 40 deutsche Meisterschaften, sowie inzwischen auch Europameisterschaften gewonnen haben und das garantiert eine ganze Menge Erfahrung die weiter gegeben werden kann und wird.

 

Unser sportlicher Leiter und Meister Andreas Zündorf (4.Dan) Cheftrainer ist selbst mehrfacher deutscher Meister und fest in diesem Sport verwurzelt. Sein sportliches Konzept basiert auf traditionellem Taekwondo, verbunden mit modernen Elementen. Er kann dadurch ein abwechslungsreiches Training anbieten und durchführen, welches sich in vielen Aspekten von der herkömmlichen Art und Weise unterscheidet, in der Taekwondo anderswo angeboten wird. Taekwondo ist grundsätzlich mehr als nur Hyonglauf und ab und zu mal Freikampf. Andreas nutzt die gesamte Bandbreite des Taekwondo um den Schülern eine komplette, umfang- und abwechslungsreiche Ausbildung zu ermöglichen. Unterstützt wird er dabei von seinem Co-Trainer Luca Gier (1.Dan). Luca ist ein erfahrener Turniersportler mit 11 deutschen Meistertiteln in den Disziplinen Hyong und Kampf, sowie in 2013 den Titel Europameister in der Disziplin Hyong.

 

Die organisatorische Seite des Vereins wird von einem Vorstand geregelt, der es sich zur Aufgabe gemacht hat, seinen Mitgliedern die Möglichkeiten zu schaffen Taekwondo in einer von Freundschaft und Teamgeist geprägten Umgebung an zubieten. Dabei versteht der Vorstand sich als Teil der Mannschaft und in Folge dessen ist er bestrebt so viele Möglichkeiten wie machbar sind zu erarbeiten, um den Mitgliedern eine harmonische Atmosphäre an zubieten, in der sie frei vom Alltag sportlich aktiv sein können.

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Taekwondo Club Leverkusen e.V.

Alle Inhalte, Texte Fotos und Bilder sind Eigentum des Taekwondo Club Leverkusen e.V. . Ein Kopieren und runterladen jeglicher Inhalte ist untersagt und wird strafrechtlich verfolgt.