Taekwondo Club Leverkusen e.V.
 Taekwondo Club Leverkusen e.V.    

Vielen Dank an alle die uns hier auf unseren Seiten schon besucht haben.Die ersten Hunderttausend Klicks sind geschafft und jetzt gehts mit neuem Schwung an die nächsten Hunderttausend!! 

Newsletter

Nachrichten von 2013

15.12.2013

 

Ein weiteres Jahr neigt sich dem Ende zu, denn morgen am 16.12.2013 findet das letzte Training des TCLe.V. in diesem Jahr statt.

 

Zeit für einen kleinen Rückblick und ein paar Worte....

 

Wir haben in 2013 einiges erlebt, viele Turniere besucht und sind von jedem Turnier sehr erfolgreich zurück gekommen. Es fanden wichtige Prüfungen statt, wie die Kupprüfungen von euch Schülern, oder auch die Dan-Prüfungen am Ende des Jahres und für Andy die wohl wichtigste Prüfung im Mai zum 4.Dan. Auch nicht zu vergessen ist die Aufteilung der Trainingszeiten, die uns aus jetziger Sicht mehr Möglichkeiten bieten und dem Training eine neue Qualität verleihen.

Das sind nur einige von vielen Highlights. Aber nicht nur sportlich war es ein wichtiges Jahr für uns, auch organisatorisch haben wir es hinbekommen, den TCLe.V. für die Zukunft zu rüsten und sehr gut auf zustellen. Wir stehen gefestigt in der Leverkusener Vereinslandschaft und brauchen uns um die Zukunft diesbezüglich keine Sorgen machen. Hier hat der Vorstand ganze Arbeit geleistet und ich möchte die Gelegenheit nutzen mich dafür bei meinen Vorstandskollegen für die tolle Hilfe und Arbeit zu bedanken.

 

Ein sportlicher Dank geht auch an unseren Cheftrainer Andreas Zündorf. Andy, alles prima gelaufen und du machst nen tollen Job. Das gilt auch für deinen Co-Trainer Luca Gier, der seit einigen Monaten die sportlichen Geschicke mit dir zusammen lenkt, dich unterstützt und ihr beide seit ein gutes Team.

 

Aber auch unsere Mitglieder dürfen nicht vergessen werden. Ihr seit das Herz des TCL und ohne euch wären die ganzen Erfolge nicht möglich, gäbe es keine Motivation für uns vom Vorstand das alles zu organisieren. Vielen Dank an euch und ich freue mich auf das nächste Jahr mit euch zusammen.

 

Der Vorstand des TCLe.V. wünscht all seinen Mitgliedern ein gesegnetes Weihnachtsfest mit vielen Geschenken. Habt schöne Ferien und kommt gesund wieder zum ersten Training im neuen Jahr am 10.01.2014 in der Sporthalle in Bürrig.

 

11.12.2013

 

Gestern erschien im Leverkusener Stadtanzeiger ein weiterer Artikel über uns. Dort wird über unsere tollen Erfolge bei der Europameisterschaft in Paderborn berichtet. Dazu noch ein großes Foto.

 

In der Rubrik "Der TCL in der Presse" könnt ihr den gesamten Artikel lesen. Viel Spaß dabei!

Dan-Prüfung am 07.12.2013

Tak-Akademie, Köln/Buchheim

08.12.2013

 

Am 07.12.2013 fand in Köln Buchheim, in der Tak-Akademie von Meister Ramazan Saglam die zweite Dan-Prüfung in diesem Jahr statt. Auch hier nahmen Schüler aus unserem Verein teil.

Prüflinge des TCLe.V. waren:

  1. Anja Gier zum 1.Dan
  2. Maurice Gier zum 1.Dan
  3. Luca Gier zum 1.Dan

Machen wir es kurz.....

 

Alle drei haben mit Bravour bestanden und sind jetzt Träger des schwarzen Gürtels. Dazu gratulieren wir ganz herzlich.

 

Selbstverständlich gratulieren wir auch dem Trainer Andreas. Die drei waren seine ersten Schüler die er bis zum Dan ausgebildet hat. Es werden noch viele folgen, aber dieser Umstand ist natürlich schon besonders.

 

Zusammen habt ihr alles richtig gemacht und die Belohnung für die viele Arbeit auf beiden Seiten ist Anerkennung auf vielen Ebenen, seitens des Trainers, der Schüler, anderer Schulen usw.

 

Es ist schön, das ihr Teil des TCLe.V. seit und wir wollen auf euch nicht verzichten!

Ein tolles Team aus Trainer und Schülern!

In unserer Fotogalerie unter Galerie/Foto´s/ Dan-Prüfung 12.2013 Findet ihr noch viel mehr Bilder zu diesem Ereignis.

Kup-Prüfung

30.11.2013

 

Am 30.11.2013 fand in Leverkusen/Rheindorf unter der Leitung von Großmeister Baki die zweite Kup-Prüfung in diesem Jahr statt. Auch hierbei nahmen Schüler des TCLe.V., BVWiesdorf und Bakis Fightclub teil.

Aus den Reihen des TCLe.V. legten ihre Prüfung ab:

  1. JinJu Lee zum 2 Kup, Rotgurt
  2. Nils Prinz zum 4 Kup, Blaugurt
  3. Ivan Miletic zum 5 Kup, Grün/Blaugurt
  4. Thomas Feldkamp zum 6 Kup, Grüngurt
  5. Robin Kämmerling zum 6 Kup, Grüngurt
  6. Luca Miletic zum 7 Kup, Gelb/Grüngurt
  7. Anouk Kämmerling zum 8 Kup, Gelbgurt

Alle Teilnehmer des TCLe.V. haben ihre Prüfung bestanden und rücken damit in den nächsthöheren Kup auf. Herzlichen Glückwunsch zur bestandenen Prüfung an alle Teilnehmer, ihr habt das echt super gemacht und wurdet für eure tolle Trainingsarbeit belohnt.

 

Ein weiterer Beweis dafür, das beim TCLe.V. Taekwondo gut gelehrt und die Schüler von einem Trainerteam betreut wird, welches seine Aufgabe sehr ernst nimmt.

Euro-Cup in Paderborn

offene Europameisterschaft von Großmeister Eyüp

Unser Team mit Trainer und Betreuer

23.11.2013

 

Heute fand der offene Euro-Cup in Paderborn statt. Eine Europameisterschaft, ausgerichtet von Großmeister Eyüp Kalyoncouglu (5. Dan). Diese Meisterschaft war Verbandsoffen und Teilnehmer aus den Kampfsportarten Karate, Kung Fu, Kickboxen und Taekwondo nahmen daran teil. Auch aus den Reihen des TCLe.V. nahmen traten insgesamt 6 Sportler zu dieser Europameisterschaft an. Für uns an den Start gingen:

 

o.R.v.R.n.L.NilsPrinz,Luca Gier,Maurice Gier,Thomas Feldkamp u.R.v.R.n.L. JinJu Lee, Anja Gier

 

 

 

  • JinJu Lee, Disziplin Hyong
  • Nils Prinz, Disziplin Hyong
  • Thomas Feldkamp, Disziplin Hyong
  • Maurice Gier, Disziplin Hyong
  • Luca Gier, Disziplin Hyong
  • Anja Gier, Disziplin Hyong

Weiter geht es mit dem Bericht in unserer Foto Galerie unter:

 

Galerie / Fotos / Europacup Paderborn Nov. 2013

06.07.2013

 

Grillfest vom TCL

 

Unser Grillfest war ein voller Erfolg. Wir hatten sehr viel Spaß. Es wurde gut gegessen und getrunken und wir feierten bis weit nach Mitternacht. Eines ist aber ganz sicher. Das wird bei nächster Gelegenheit wiederholt.

 

In unserer Fotogalerie könnt ihr sehen wie viel Spaß wir hatten.

30.06.2013

 

NRW-Open in LeverkusenSchlebusch; Ausrichter Harald Dick.

 

Sportler des TCL e.V. haben heute an der NRW-Open bei Meister Harald Dick teilgenommen.

Für den TCL e.V. traten in der Diziplin Hyong Einzel an :

 

Maurice Gier

Jin Ju Lee

Nils Prinz

Nathalie Göhman

Thomas Feldkamp

Robin Kemmerling

 

In der Disziplin Hyong Synchronlauf vertraten uns: Nathalie Göhman und Jin Ju Lee.

 

Mit etwas Verspätung starteten die Hyongläufe. Robin war der erste aus unseren Reihen und er musste in einer sehr starken Gruppe mit 12 Startern sein Können unter Beweis stellen. Das gelang ihm auch recht gut, denn er wurde sehr guter Vierter. Der nächste von uns war dann Nils. Nils lief die fünfte Hyong und machte das sensationell gut. Völlig zu Recht belegte er Platz 1 in seiner Gruppe und eröffnete damit die Trophäenjagd des TCL. Maurice war der Nächste. Er hatte vier Leute in seiner Gruppe. Darunter auch Thomas der heute bewies was sportliche Fairness bedeutet. Thomas hatte in seiner ursprünglichen Gruppe keinen Gegner und er wollte keinen ersten Platz geschenkt bekommen. Deswegen bat er darum in der nächst höheren Gruppe antreten zu dürfen und kam so mit zwei weiteren Sportlern aus anderen Schulen in die Gruppe von Maurice. Lieber Thomas, Du hast heute gezeigt das Sportler vom TCL nicht nur verdammt gut sind, sondern auch sehr fair. Dafür hättest du den ersten Platz verdient. Leider wurde es nur der vierte Platz, aber der ist in diesem Fall deutlich mehr wert, denn seine Gegner waren allesamt wesentlich erfahrener und Ranghöher. Sowie Maurice, der die neunte Hyong beinahe perfekt lief. Sehr kraftvoll und dynamisch. Jede Technik saß und Maurice bekam dafür die höchste Wertung der drei Punktrichter. Eine Wertung die sich deutlich vom zweiten Platz abhob und Maurice zum Gewinner machte.

 

In der nächsten Gruppe traten dann gleich zwei unserer Sportler an. Jin Ju und Nathalie gaben sich nicht nur die Ehre, sondern vor allem unheimlich viel Mühe. Beide liefen die siebte Hyong, beide waren saugut, technisch einwandfrei und dementsprechend eng war dann auch die Bewertung. Jin Ju, die als erste der beiden lief erreichte 24,6 und Nathalie 24,8 Punkte. Das bedeutete Platz eins und zwei für uns und zeigt zum einen wie eng es zugehen kann und wie gut beide sind, denn die Wertung zum dritten Platz war deutlich niedriger.

Damit waren die Einzelwettbewerbe für unsere Starter auch vorbei und eine Bilanz von 3 ersten, 1 zweiten und zwei vierten Plätzen ist mal wieder ein super Ergebnis.

 

Dieses Ergebnis wurde noch gekrönt von einem fabelhaften Synchronlauf unserer Mädels Jin Ju und Nathalie. Sie liefen auch hier die siebte Hyong, waren sehr synchron unterwegs und mussten sich nur der Gruppe aus Bakis Fightclub, die zu viert die elfte Hyong in einer tollen Choreografie liefen, geschlagen geben. Damit ergänzten Sie unsere Bilanz um einen weiteren Zweiten Platz. Unser Trainer Meister Andreas Zündorf kann zu Recht stolz auf seine Schüler sein. Das gilt natürlich sowohl für die Qualität seines Trainings generell als auch auf die Fähigkeit sein Wissen und Können zu vermitteln was sich ja in diesem sehr guten Ergebnis widerspiegelt.

 

Der TCL e.V. gratuliert ganz herzlich seinen Sportlern und dem Trainer. Es ist schön das ihr alle Teil unseres Vereins seit.

 

16.06.2013

 

Dan-Prüfung bei Tako e.V.

 

Heute waren bei der Tako die Dan-Prüfungen. Insgesamt haben sich 8 Taekwondoin dieser Aufgabe gestellt. Unter anderem auch Andreas Zündorf unser Trainer. Für Ihn war es die Prüfung zum vierten Dan. Ein ganz wesentlicher Schritt in seiner sportlichen Laufbahn. Andreas hat sich in den letzten Jahren, aber ganz besonders intensiv in den letzten Wochen und Monaten auf diesen Tag vorbereitet. Die viele Arbeit hat sich gelohnt, denn Andreas hat die Prüfung mit Bravour bestanden. Ein besonderes Lob gab es wegen seiner Formenläufe die er  als Gruppenbester abschloss.

 

Mit dem 4.Dan ist Andreas Zündorf nun international anerkannter Taekwondo-Trainer.

 

Lieber Andy, Wir alle sind super stolz auf Dich und Du kannst es auch zurecht auf deine Leistung sein.

14.06.2013

 

Heute war im Leverkusener Stadtanzeiger wieder ein schöner Artikel über uns. Darin ging es um unsere wahnsinnig erfolgreiche Teilnahme an der internationalen Deutschen Meisterschaft in Köln im Mai (Siehe Bericht hier im Newsletter vom 04.05.2013 ). Den Zeitungsartikelartikel findet ihr unten angefügt und in der Rubrik "Der TCL in der Presse" 

 

 

An dieser Stelle ein riesengroßes Dankeschön an Alegra, die sich große Mühe gibt und ständig in Verbindung mit diversen Presseleuten ist. Sie wird nicht müde diese mit Artikeln über uns zu Bombardieren und der Erfolg gibt ihr recht, denn durch ihr Engagement sind schon einige Berichte über uns gedruckt worden.

02.06.2013

 

Am 30.06.2013 findet in Leverkusen die diesjährigen NRW-Open statt. Ausrichter ist der Budo-Club Leverkusen unter der Leitung von Meister Harald Dick.

Auch hier werden Mitglieder des TCL e.V. antreten.

 

Wir wünschen allen Teilnehmern viel Erfolg und natürlich Spaß an der Sache.

 

11.05.2013

 

Heute fanden in der Sporthalle des TCL e.V. die Kup-Prüfungen unter der Leitung von Meister Baki statt. Prüflinge waren Schüler des TCL e.V. und des Fightclub aus Rheindorf. Alle Teilnehmer des TCL und des Fightclub haben ihre Prüfung bestanden. Einen ganz herzlichen Glückwunsch an alle Taekwondoin und ihre Trainer Andreas Zündorf und Baki Hoxhaj. Ihr habt einen super Job gemacht.

 

Vielen Dank an Meister Baki für die aufgewendete Zeit und die vielen guten Tipps. Ein großes Dankeschön auch an Nico, 2.Dan. Nico ist ein Schüler von Baki und hat Hilfestellung während der Prüfung geleistet, sowie die Aufwärmübungen geleitet.

 

Ein riesen Dankeschön gebührt natürlich unserem Trainer Andreas Zündorf, ohne den diese Leistungen bei der Prüfung nicht möglich gewesen wären. Andreas befindet sich selbst gerade mitten in den Vorbereitungen zur Dan-Prüfung. Diese wird aller Vorraussicht nach im Juni stattfinden und für ihn ist es ein ganz bedeutender Schritt, da es die Prüfung zum 4.Dan ist.

Die Prüflinge nach bestandener Prüfung mit Meister Baki und Andreas!

04.05.2013

 

Heute fand in Köln die IoDTM der Tako e.V. statt. Ein großes Turnier, das für uns eine wichtige Bedeutung hat. Wir traten nach langer und guter Vorbereitung mit 8 Mitgliedern in 11 Disziplinen an. Das Turnier war gut besucht und die Aussicht auf Erfolg minimierte sich mit jeder weiteren Anmeldung anderer Sportler. Diese Veranstaltung war verbandsoffen und das bedeutet das da auch Teilnehmer aus anderen Kampfsportarten wie Kick-Boxen, Karate oder Kung Fu teil nahmen. Es war ein großes Starterfeld mit mehr als 300 Sportlern in den verschiedenen Disziplinen. Wir rechneten uns schon den einen oder anderen Platz auf dem Treppchen aus. Schliesslich waren wir gut vorbereitet. Was dann aber geschah übertraf alle unsere Erwartungen und unsere Jungs und Mädels räumten ab, was ab zuräumen war. Insgesamt belegten unsere Sportler 8x den Ersten, 2x den Zweiten und 1x den Dritten Platz. Es war das bis dahin erfolgreichste Turnier für Sportler des TCl und wir alle sind zurecht unheimlich stolz auf uns, unseren Trainer und darauf Teil dieser Mannschaft zu sein. Thomas und Luca gelang das Kunsstück in gleich 2 Disziplinen den ersten Platz zu machen. Beide wurden Deutsche Meister im Kampf und Hyonglauf. Auch für Anja war es ein voller Erfolg. Endlich hat sie ihre ganzen Mühen und auch Enttäuschungen mit einem ersten Platz belohnen können. Für sie war es der erste deutsche Meistertitel und nun ist der Knoten geplatzt und Anja hat Lust auf weitere Titel bekommen. Auch unser Trainer Andy hat im Zuge seiner Prüfungsvorbereitung zur Dan-Prüfung an diesem Turnier teil genommen und  wurde Erster in seiner Klasse.

Die weiteren ersten Plätze gingen an Jin Ju Lee und Bernd Gier in der Disziplin Hyong. Für Jin Ju war es der vierte und für Bernd der zweite deutsche Meistertitel. Erfolgreichster Sportler bei uns ist aber Luca mit jetzt insgesamt unglaublichen 11 deutschen Meistertiteln. Und Luca hat noch lange nicht genug und will weiter am Ball bleiben. Das hat er dann auch gleich mit einem sehr guten dritten Platz in der Disziplin Bruchtest, wo er sich gegen weitaus größere und ranghöhere Sportler messen konnte. Dieser dritte Platz ist wie ein Sieg.

Nils und Maurice rundeten den Erfolg mit hervorragenden zweiten Plätzen im Formenlauf ab und machten diesen Turniertag zu etwas ganz besonderem. Dem erfolgreichsten Turniertag in unserer jungen Geschichte.

Unser Trainer ist sehr stolz auf diese Leistungen und die Sportler. Es war ein ganz besonderer Tag für uns, den TCL und den Trainer.

Auch wenn wir wissen das nicht jedes Turnier so erfolgreich sein wird, so werden wir wie immer unser bestes geben und allen zeigen das mit dem TCL e.V immer zu rechnen ist.

Dr.Christine Theiss mit unseren Jungs und Mädels vom TCL

14.04.2013

 

Heute waren einige Mitglieder des TCL auf der Fibo in Köln. Das ist die größte Fitness und Sportmesse in Deutschland. Natürlich ist die Fibo auch für uns interessant und so haben wir uns auf den Weg gemacht diese Veranstaltung zu besuchen. Auf einem wirklich riesigen Gelände gab es in den unterschiedlichen Hallen eine ganze Menge zu sehen und aus zuprobieren. Für uns spannend war dann die Abteilung Kampfsport. Hier gab es viele Dinge die wir für unser Training brauchen und wir haben auch ganz gute Kontakte dort geknüpft um kostengünstig Material für den TCL beschaffen zu können. Ein absolutes Highlight war aber die Autogrammstunde mit Dr. Christine Theiss. Mehrfache Weltmeisterin im Kick-Boxen und super symphatisch, ganz und gar nicht abgehoben. So erklärte Sie sich sofort bereit ein Foto mit uns zu machen und gab auch viele Autogramme.

22.03.2013

 

Der Vorstand gibt bekannt!

 

Heute kam der Bescheid vom Notar, in dem unsere Neufassung der Satzung, sowie die Austragung von Sandra Weidauer als Geschäftsführerin und Vorstandsmitglied des TCL und Neueintragung von Andreas Zündorf als Geschäftsführer, sowie Thomas Feldkamp als Schriftführer im Vorstand des TCL, bestätigt und amtsgerichtlich anerkannt und eingetragen wurde. Das ist für den TCL ein großer und wichtiger Schritt gewesen und eröffnet uns eine große Anzahl an Möglichkeiten uns sowohl Vereins- als auch Verbandsrechtlich selbstständig und unabhängig zu bewegen. Was hier in ein paar Sätzen bekannt gemacht wird, ist die Arbeit von vielen Monaten und wir sind der festen Überzeugung damit den TCL erheblich weiter zu bringen.

15.02.2013

 

Ab sofort bei Uns erhältlich. Unsere neuen Vereinsanzüge. Diese können bei Anja in den Größen: S, M, L, XL und 2XL sowie diverse Kindergrößen, bestellt werden. Preise auf Anfrage. Die Anzüge sind aufwändig mit unserem Vereinslogo bestickt. Diese Stickarbeiten hat Ellen Prinz, http://www.ikkedaan.de/ übernommen. An dieser Stelle, Ellen das ist eine super Arbeit und Du hast einen tollen Job gemacht.

O.R.v.L.n.R. Trainer Andreas Zündorf,Thomas Feldkamp, Bernd Gier, Maurice Gier,Luca Gier, Nils Prinz, u.R.v.L.n.R. Jin Ju Lee, Anja Gier

16.02.2013

 

Heute war der Hyonglehrgang in Köln Mühlheim unter der Leitung von Meister Ramazan und Meister Baki. Es waren über 50 Taekwondoin da und mehr als 10 Meister die uns Schülern die aktuellen Änderungen in den diversen Hyong´s erklärt und beigebracht haben. Es war spannend, lehrreich und hat einen Riesenspaß gemacht. Bei dieser Gelegenheit konnten wir uns auch in den neuen Vereinsanzügen präsentieren. Die kamen unheimlich gut an und zeigten das der TCL besonders ist. 

08.02.2013

 

Heute ist im Leverkusener Stadtanzeiger ein neuer Artikel zum 1-Jährigen bestehen des TCLe.V. erschienen. Ihr findet diesen Artikel auf unserer Facebookseite oder hier in der Rubrik "Der TCL in der Presse" Viel Spaß beim Lesen.

 

25.01.2013

 

Der Vorstand gibt bekannt.

 

Rückwirkend zum 01.01.2013 hat Frau Sandra Weidauer ihre Mitgliedschaft im TCL gekündigt. Gleichbedeutend mit der Kündigung ist die Niederlegung des Amtes der Geschäftsführerin. Für dieses Amt wurde vom Vorstand Herr Andreas Zündorf kommissarisch bis zur Neubesetzung und Eintragung in das Vereinsregister eingesetzt. Um bei Vorstandssitzungen wieder ein Gleichgewicht her zustellen, (da Andreas nun zwei der 5 Stimmen hätte) wurde in der letzten Vorstandssitzung beschlossen ein weiteres Amt, das des Schriftführers, ein zuführen, sowie die Funktion des sportl. Leiter und Geschäftsführer zusammen zu legen. Für den Posten des Schriftführers hat sich Herr Thomas Feldkamp bereit erklärt und bis zu seiner Wahl wird er schonmal mit den einzelheiten vertraut gemacht. Wir freuen uns über den Zuwachs im Vorstand und wünschen Thomas viel Spaß bei seiner Tätigkeit. Gleichzeitig danken wir Frau Weidauer für die Arbeit die Sie erledigte und ihre Hilfe bei der Gründung des Vereins Taekwondo Club Leverkusen e.V. .

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Taekwondo Club Leverkusen e.V.

Alle Inhalte, Texte Fotos und Bilder sind Eigentum des Taekwondo Club Leverkusen e.V. . Ein Kopieren und runterladen jeglicher Inhalte ist untersagt und wird strafrechtlich verfolgt.